Musikalische Gäste III

Yoyo Röhm and Friends

Musiker und Komponist Yoyo Röhm aus Berlin ist bekannt als musikalischer Begleiter von Ben Becker, Nick Cave und Initiator zahlreicher Bands

Mit Yoyo Röhm, Michelle Gaffney, Giampiero Piria, Roman D. Metzler (Akkordeon), Lars Wege (Schlagwerk)

Vitae Yoyo Röhm / Lars Wege
Yoyo Roehm

Yoyo Röhm wuchs in Köln auf und begann dort seine musikalische Laufbahn. Nach einer klassischen Ausbildung an Gitarre und Kontrabass wandte er sich Jazz, Rock und experimenteller Musik zu. Er lebt und arbeitet als Musiker, Komponist, Arrangeur und Produzent in Berlin und auf den Bühnen dieser Welt.

Bands:
Mick Harvey & The Intoxicated Men
Sometimes With Others, Martin Dean, Fatal Shore u.v.a.

Arrangeur und Studiomusiker für:
Meret Becker, Katharina Franck, Marie Modiano, Princess Superstar,
Swans, Einstürzende Neubauten, Peter Maffay, Carl Carlton, Ben Becker u.v.a.

Filmmusik:
“Erste Ehe” (2001), “Gisela” (2004) , “Glückliche Fügung” (2009)
„Das Wetter in geschlossenen Räumen“ (2015) von Isabelle Stever
“Die Unerzogenen” (2006), “At Ellen´s Age” (2010) von Pia Marais

Bühnenmusik (Auswahl):
Surabaya Johnny“ (1993), „Mark“ (1994),
The second we could have suspected something of each other“ (1994)
„KopfSteinPflaster“ (1998) von Rolf Dennemann – alle artscenico
„Die Bibel, eine gesprochene Symphonie“,
Ben Becker & Deutsches Filmorchester Babelsberg (2007)
„Der ewige Brunnen”,
Ben Becker liest deutsche Balladen, am Piano: Yoyo Röhm (seit 2009)
„Hanging around“ (2010) von Rolf Dennemann
Orchesterarrangements für die Tattoos-Tour von Peter Maffay (2010)
Orchesterarrangements und Kompostionen für Tabaluga und die Zeichen der Zeit, Peter Maffay (2011)
„Den See“ Konzertabend mit Ben Becker & Band (2012)
Orchesterarrangements für Meret Becker & Deutsches Filmorchester Babelsberg (2016)

Herr Wege besaß vermutlich eine der größten Sammlungen von Hochglanz-Schlagzeug-Prospekten. Er besuchte täglich den örtlichen Musikladen, um die glitzernden Drum-Sets aus der Nähe erleben zu können. Für das erste eigene Set, ein gebrauchtes Sonor-Performer, musste das Konfirmationsgeld dran glauben. Einige Bands später, u.a. ZIRKUS und BORIS GOTT BAND, ist er jetzt glücklicherweise ein CHILEK. Herzschlag ist Leben. Rhythmus ist somit überall dort, wo das Leben zelebriert wird. Und Herr Wege zelebriert.

Do. 21.10.2021, 19:00 Uhr

Eintritt 15€,
zu entrichten an der Abendkasse

Share this post