Signs

Nachdem es 2019 mit #heimatruhrdortmund ein Fotobuch des artscenico – Fotografen Guntram Walter mit Texten von Rolf Dennemann über Dortmund gegeben hat, folgt jetzt ein weiteres Projekt. Im Vorwort des neuen Buches heißt es dazu:

Ich hoffe, das wir in ein paar Jahren darüber lachen können; über diese Darth-Vader-Gesellschaft zur Rettung von Menschen, nicht aber des Planeten. Das ist dann doch eine Nummer zu groß. Denn es liegt natürlich auf der Hand, das in einer modernen Gesellschaft mit exponentiell steigenden allgemeinen und individuellen Befindlichkeiten derartige Anstrengungen keinem wehtun und überhaupt in jeglicher Hinsicht immer auch chronisch schmerzfrei sein müssen. Sonst droht ein ohrenbetäubendes Ich-Geschrei.

Jetzt aber sind wir aber erst einmal im Einflußbereich dieses allmächtigen Kampfstern „Gesundheit” – per definitionem und alternativlos – oder auch mehr volkstümlich bekannt als Kampfstern „Bleiben Sie gesund”, der auf allen nur erdenklichen Kanälen um sich feuert. Dessen vornehmliche Aufgabe ist die Streckung des Kurvenverlaufes der „epidemischen Lage von nationaler Tragweite” und die Fußtruppen, Befehlsempfänger und Schreibtischtäter zeigen begeistert ihr up-to-date-sein in der Gesellschaft mit Hilfe von neuartigen Moralschwertern oder auch Modeaccessoires; u.a. das vermeintlich lässig wahlweise am Unter- oder Oberarm getragene Sicherheitsgebinde aus unverrottbaren Plastikfasern. Muss man auch, wenn man wie Inge vorhat, 100 Lebensjahre auf sich zählen zu können – „und das bei guter Gesundheit”.

Signs ist ein Zeitdokument eines physischen und psychischen Ausnahmezustandes, der jetzt schon anderthalb Jahre dauert. Mit unbekanntem Ausgang und Ende. Die Fotografien aus den Jahren 2020 und 2021 in diesem Buch vermessen all diese Grenzorte und die Gräben, die sich auftun durch eine „Verwissenschaftlichung jedweder Kontaktaufnahme”, um den Therapeuten und Autor Wolfgang Schmidbauer zu zitieren.

Guntram Walter: Signs
170 Seiten, vierfarbig,
18 × 18 cm, broschiert,
print-on-demand
ISBN 978-3-942974-57-8
edition dpe

Auch im iBookstore von Apple erhältlich
und im ePub-Format hier.