0%

artscenico e.V.

artscenico e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung internationaler kultureller Begegnungen. artscenico ist seit 1991 im In- und Ausland tätig. Die Arbeit des Vereins konzentriert sich auf Aktivitäten, die Bereiche der Darstellenden Kunst miteinander zu konfrontieren und in einen neuen Kontext zu stellen, und den theatralischen Dialog zu internationalisieren.

 artscenico performing arts

ist ein nomadisierendes Label ohne festes Haus, das sich auf die Durchführung und Organisation von überwiegend ortsspezifischen Projekten mit internationaler Beteiligung spezialisiert. Dadurch sind zahlreiche Kooperationen entstanden, u.a mit dem Festival off Limits. Poetische und spektakulär außergewöhnliche Projekte fanden in den letzten Jahren u.a. auf Friedhöfen und Parks, in Kirchen und Hotels, einer Kleingartenanlage, innerhalb eines Geschäfts- und Wohnblock statt. Künstlerischer Leiter ist der Regisseur, Autor, Schauspieler und Festivalleiter Rolf Dennemann, Mitglied des Vorstandes des Verbands Freie Darstellende Künste in NRW.

Projektentwicklung

Wir planen und organisieren Kunst- und Kulturprojekte und -veranstaltungen, sowohl für Auftraggeber als auch in Eigenbestimmung. Die Technik-Supplier, Logistiker, Künstler und Agenturen, mit denen wir arbeiten, werden jeweils für das Projekt ausgesucht und zusammengestellt. Wir arbeiten unabhängig und sind keine Agentur.

Beratung

Unser Team besteht aus erfahrenen Fachleuten, die verantwortungsbewusst in den Bereichen Dramaturgie, Tanz, Regie, Kulturmanagement, Festivalorganisation und Veranstaltungsservice beraten und arbeiten

„Phantasie ist alles. Sie ist die Vorschau auf die kommenden Ereignisse des Lebens.“

Albert Einstein

 

Ortsspezifische Bespielung

In Nordrhein-Westfalen gibt es nur wenige Anbieter für ortsspezifische Kreationen, die sich, über das Volksfestspektakel hinaus, der Kunst verschrieben haben, an öffentlichen Plätzen, in Parks und Industrieanlagen aufzutreten und dafür zu inszenieren.

artscenico erarbeitet ort-spezifische Projekte, die international ausgerichtet sein können, die in enger Verbindung mit regionalen und lokalen Bedürfnissen stehen. Mit Mitteln des Tanzes, des Theaters und anderer Kunstformen werden kleine Szenen und größere Inszenierungen entwickelt, die sich jeweils an die Umstände und Örtlichkeiten ausrichten, also selten in gleicher Form an unterschiedlichen Orten zu sehen sind. Dazu wird ein Künstlerpool eingerichtet, um Konzepte flexibel umsetzen zu können.

color
http://www.artscenico.de/wp-content/themes/Vanguard/
http://www.artscenico.de/
#ffffff
style4
default
Loading posts...
#000000
on
none
loading
#000000
Sort Gallery
http://www.artscenico.de/wp-content/themes/Vanguard
on
yes
yes
off
off
off
off

artscenico