SchauspielerInnen und TänzerInnen für Projekte 2017

Für die Projekte „Tal der fliegenden Messer“ (Hinterhof-Inszenierung) für März-Juni und „Böse“ (Theater im Depot) für Juli-September sind mehrere Rollen noch unbesetzt. Profis aus dem Ruhrgebiet können ab sofort ihr Interesse kundtun.

Erstellt am 19.12.2016 von Rolf Dennemann
Kategorie(n): Aktuelles | Schlagwort(e):

Schreibe einen Kommentar