Rituale

Wir arbeiten an einem neuen Antrag an die EU und suchen Partner für ein Projekt, das sich mit Ritualen beschäftigt.

 

„Das Ritual als gemeinschaftstiftende Einrichtung“

 

Rituale entstehen in unterschiedlichen Bereichen, dienen der Verbindung einer
Gruppe, dienen der Rückversicherung und Abgrenzung. Das Ritual fokussiert auf
einen bestimmten Lebensbereich und drückt seine Wichtigkeit aus, definiert so
einen Stellenwert. Rituale stehen in Wechselwirkung mit der Kunst, die mit
ihren Beiträgen z.B. Musik, Skulptur und Tanz die rituellen Handlungen
unterstützen und gestalten.

Fotos: Alissa Steierl

Erstellt am 15.07.2011 von Rolf Dennemann
Kategorie(n): Aktuelles | Schlagwort(e):

Schreibe einen Kommentar